Archiv für Songwriting

Sufjan Stevens – Seven Swans

Posted in Der Geschmacksdiktator with tags , , , , , , , on 11. März 2007 by MuGo

Sufjan Stevens - Seven Swans (Cover)

Es gibt schlechte Alben, es gibt langweilige Alben, es gibt Konzeptalben und es gibt gute Alben. Und es gibt „Seven Swans“ von Sufjan Stevens. Weiterlesen

Advertisements

Regina Spektor

Posted in Der Geschmacksdiktator with tags , , , , , , , on 12. Februar 2007 by MuGo

Regina Spektor

Es kann sich nur noch um eine Frage der Zeit handeln, bis Regina Spektor hierzulande endlich den Erfolg hat, der ihr zusteht. Eigentlich müsste sie das weibliche Pendant zu Adam Green werden, denn sie ist ebenso sympathisch, macht tollen Pop und kommt aus der selben Szene. Einziger Unterschied: Sie ist jetzt schon erfolgreicher in Amerika, als es der liebe Adam jemals war – der Hype um ihn war eher ein deutsches Phänomen. Insofern ist es eine echte Schande, dass ihre tollen Popballaden noch nicht überall aus den Lautsprechern klingen (ob dies wünschenswert ist, ist wiederum eine andere Frage…). Weiterlesen

Françoiz Breut

Posted in Der Geschmacksdiktator with tags , , , , , , , , on 5. Februar 2007 by MuGo

Françoiz Breut

Françoiz Breut macht es einem nicht leicht. Nicht, dass keine Informationen über sie vorhanden wären, das nicht. Aber es ist schwer, MP3s von ihr im legalen Teil des Internets zu finden (im Illegalen ist sie jetzt aber auch nicht an jeder Ecke zu haben…). Dennoch: Wer so viele erklärte Fans hat – kleine Auswahl: Johnny Depp, Calexico, Howe Gelb, Tindersticks… – muss einfach einer größeren Öffentlichkeit vorgestellt werden! Weiterlesen

Funny van Dannen

Posted in Der Geschmacksdiktator with tags , , , , , , , on 4. Februar 2007 by MuGo

Funny van Dannen

meine Bio:
geb. 1958 in Tüddern
lebt seit 1978 in Berlin
verh. , 4 Kinder

Das reicht an Informationen über ihn, befindet Funny van Dannen. Wikipedia weiß aber mehr: So heißt der Sohn einer Niederländerin eigentlich Franz-Josef Dajka-Hagmanns und stand vor einer Karriere als Fußballprofi.

Dies erklärt den hohen Stellenwert von Fußball in seinen Texten; aber Funny lässt sich bei weitem nicht auf Fußball reduzieren. Denn er ist wahrscheinlich einer der größten Entertainer im deutschsprachigen Raum. Weiterlesen