Amazon braucht neue Empfehlungs-Algorithmen!

Liebe Kundin, lieber Kunde!
Da Sie Einführung in die Technische Mechanik. Kinetik von Herbert Balke oder andere Bücher in der Kategorie Mechanik > Kinetik gekauft oder bewertet haben, freut es Sie sicher, dass Particle Process Measurements: Crystal Shape and Size with Growth and Nucleation Kinetics jetzt erhältlich ist. Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar!

Bestimmt! Ich kauf die Bücher ja nicht, weil ich andauernd durch die Klausuren falle, sondern weil ich so unheimlich gerne formellastige Bücher über Technische Mechanik auf Englisch lese…

P.S: Überhaupt – ingenieurwissenschaftliche Bücher aus den USA? Dem Land, in dem Nachfragen deutscher Verkehrsingenieurswesen-Studenten aus dem vierten Semester nach handelsüblichen statistischen Daten mit „Oh, das klingt interessant – wir werden unserer örtlichen Universität empfehlen, entsprechende Daten in der Zukunft zu erheben.“ beantwortet werden? Da zitiere ich doch lieber den guten alten Herbert Balke: „Immerhin sind wir hier noch nicht an einer so genannten amerikanischen ‚Elite-Uni‘ [gemeint ist University of California, Campus Santa Barbara – der Verf.], an der den Leuten mit lustigen Comic-Figuren erklärt werden muss, wo die belastenden Kräfte ansetzen!“ Recht hat er!

P.P.S: Der beste Spruch vom Balke – auch wenn ich schon wieder durchgefallen bin, wie ich mal annehme: „Und dann schreiben die Leute, dass sie mehr bewegte Bilder wollen! Sie lernen hier Statik – was soll sich denn da bitteschön bewegen?“ In your face, Wirtschaftsingenieur!

5 Antworten to “Amazon braucht neue Empfehlungs-Algorithmen!”

  1. Viertes Semester schon? Sie werden so schnell erwachsen…

  2. Schlimm, ne? Wenn ich Glück habe, bin ich wenigstens durch TM durchgefallen – sonst wird es langsam wirklich kriminelll…

  3. „Amazon braucht neue Empfehlungs-Algorithmen“, Ja das stimmt oder wenn´s nach mir geht, gar keine. Noch besser sind manchmal die Kombiangebote, aber ansonsten bin ich mit dem Laden sehr zufrieden und zahle schon mal mehr als unbedingt notwendig
    Werde doch dann einfach Schriftsteller oder so. Obwohl, wer liest heutzutage den noch und gibt auch noch Geld dafür aus, aber Verkehr gibt es so lange es uns gibt. Die Berufswunschwahl war also in meinen Augen eigentlich nicht schlecht und äußerst logisch.

  4. @NRj_66

    „Es wird mehr gelesen als je zuvor“ :)

    Bitte hier entlang zum Zitat:
    http://www.uibk.ac.at/literaturkritik/rezensionen/844905.html

  5. Das stimmt allerdings, Amazon hat ein viel zu gutes bzw. schlechtes Gedächtnis. vor allem nervig, wenn man Geschenke für andere gekauft hat und diese dann immer wieder als Empfehlung auftauchen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: